Frankreich, Réunion (F)
Schreibe einen Kommentar

Wandern auf dem GR R2 auf Réunion

Wandern auf dem GR R2 auf Réunion

Der GR R2 auf Réunion, genau genommen „La Réunion“, das ist die Weitwanderung zum kompletten Überqueren der französischen Insel. Hier findest du meine Tour in der Zusammenfassung: Die An- und Abreise, die Route und Ideen für die Zeit danach!

An- und Abreise für den GR R2 auf Réunion

Von Frankfurt aus kannst du zum Beispiel über Paris nach Réunion fliegen, manchmal statt Paris mit einem Zwischenstopp auf Mauritius (Kannst du zum Beispiel auch zu einem tollen Stoppover am Strand nutzen!). Meist sind die Flüge ab 800 Euro zu haben. Wenn du spät mit dem Buchen dran bist so wie ich, dann kann die Reise auch über Paris und Mauritius gehen (Air Mauritius).

Es gibt verschiedene renommierte Airlines auf diesen Strecken wie Air France, Lufthansa, Condor… Ich nutze immer die Flugsuchmaschine www.kayak.de. Bei dieser sind auch Gabelflüge und mehrtägige Zwischenstopps einfach in die Suche zu integrieren.

Startpunkt des GR R2 auf Réunion

Du kannst die Insel von Nord nach Süd oder umgekehrt überqueren. Gängig ist der nördliche Startpunkt, wohl auch, weil er in der Hauptstadt Saint-Denis liegt. Es war für mich gar nicht so einfach, ihn zu finden! Du erreichst ihn leicht mit dem Stadtbus, wenn du erstmal rausgefunden hast, wo du hin musst.

Der Endpunkt des GR R2 liegt in dieser Variante im Süden der Insel. Von dort kommst du in regelmäßigen Abständen mit dem öffentlichen Fernbus weiter. Ich habe die Tour so gewählt, dass ich vormittags angekommen bin. Der Bus brachte mich dann an der Ostküste entlang zurück zum Flughafen im Norden, wo ich den Mietwagen übernehmen konnte. (Das wiederum hatte den Vorteil, dass ich am Ende der gesamten Reise direkt mit dem Mietwagen zum Flughafen fahren konnte, um ihn dort vor Abflug abzugeben. Keine Transferkosten, keine Einwegmiete.)

Die Koordinaten der beiden Punkte findest du weiter unten in der Karte.

Die Route des GR R2 auf Réunion + Unterkünfte

Meine genaue Route mit den einzelnen Etappen und Endpunkten findest du auf der folgenden Karte:

Du fragst dich bestimmt, ob die Route auf dem GR R2 nicht durch den Wanderweg selbst vorgegeben ist. Im Grunde ja, allerdings können Wege aufgrund des Wetters oder des daraus resultierenden schlechten Zustandes gesperrt sein, was dann eine leicht abgewandelte Routenführung erforderlich macht. In diesem Fall führen alle Wege dann nach Rom wieder zusammen.

Wie stellt man die Route und die Unterkünfte zusammen?

Das hat sich als überraschend einfach herausgestellt. Zunächst hatte ich die grobe Route im Rother-Reiseführer* entdeckt und sie abfotografiert. Das Foto habe ich dann ans Fremdenverkehrsamt von Réunion geschickt und die haben alles Weitere übernommen! Das hat den Vorteil, dass sie mir eine konkrete Route vorgeschlagen haben und ich mich bei Problemen mit einer Unterkunft auch an sie habe wenden können. Es war sozusagen ein individuell organisiertes und zusammengestelltes Paket.

Die Etappen werde ich in weiteren Beiträgen beschreiben, denn die beeindruckenden/witzigen/skurrilen Erlebnisse sind es wert, eigene Geschichten zu erhalten! Bis sie fertig sind, kannst du mich natürlich in den Kommentaren löchern.

Kann man auf dem GR R2 auf Réunion auch zelten?

Ich rate dir vom Zelten ab. Zum einen ist das wild Zelten auf Réunion nicht erlaubt und zum anderen sind die Unterkünfte einfach ein Teil des Erlebnisses.

Nach dem GR R2 auf Réunion: Weitere Highlights der Insel

Es bietet sich an, nach dem GR R2 auf Réunion noch ein paar Tage zu entspannen und das Flair der Insel zu genießen. Dafür gibt es verschiedene Hotels und Apartments. Diverse Sehenswürdigkeiten laden zum Erkunden ein, deshalb werde ich auch dazu einen gesonderten Beitrag schreiben.

Ich empfehle dir einen Mietwagen, um die Insel selbstständig erkunden zu können. Ich habe meinen auf billiger-mietwagen.de* gebucht, hier gibt es meist keinen Selbstbehalt bei der Versicherung und bei meinen häufigen Recherchen habe ich dort immer die besten Angebote gefunden. Außerdem sind sie meist lange Zeit kostenlos stornierbar!

Auch fürs Tauchen ist Réunion bekannt; zögere also nicht, dein Taucher-Logbuch mit weiteren Abenteuern zu füllen oder einen Tauchkurs zu machen! Bei mir beschränkte sich das aufgrund eines Orkans auf Madagaskar, der starken Wellengang zur Folge hatte, leider auf einen einzigen Tauchgang.

Hier noch ein Link zu meinen 5 Tipps zum Thema Wandern auf Réunion.

Planst du auch eine Inselüberquerung auf dem GR R2 auf Réunion oder liegt sie gar schon hinter dir?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.