Deutschland, Reisebericht
Schreibe einen Kommentar

Spessartbogen von Bad Orb nach Mernes – Premiumwandern

Spessartbogen von Bad Orb nach Mernes

„Nur ein Tag wandern? Das ist doch viel zu wenig!“ – Ja, stimmt schon, aber besser als nix! In der Nähe von Frankfurt am Main gibt es da diesen tollen Premiumwanderweg…

Premiumwandern auf dem Spessartbogen

Der Spessartbogen führt über insgesamt 90 km von Langenselbold nach Schlüchtern und ist mit der Bahn gut zu erreichen. In 4 oder 5 Tagesetappen geht es durch Weiten und Wälder, vorbei an verwunschenen Tümpeln, auf den Pfaden von Räubern und Lasteneseln des Mittelalters.

Premiumwandern bedeutet dabei, dass der Weg nach verschiedenen Kriterien bepunktet wurde. Dabei gibt es Zuschläge für interessante Aussichten und Sehenswürdigkeiten, aber auch für verschiedene Beläge des Weges sowie Umgebungswechsel. Deswegen wird es nicht passieren, dass du kilometerlang einen tristen Abfuhrweg entlang gehen musst.

Spessartbogen von Bad Orb nach Mernes

Getestet habe ich naheliegenderweise (weil ich in der Nähe wohne) die Strecke auf dem Spessartbogen von Bad Orb nach Mernes. Das sind „nur“ 11,5 km – das ist an einem Nachmittag zu schaffen und damit ein perfekter Ausflug für einen sonst langweiligen Sonntag!

Ich bin in Bad Orb gestartet; zunächst geht es an Steinbrüchen vorbei durch den Wald zu einer Hütte am See. Dort habe ich den Anglern bei ihrem entschleunigten Hobby zugesehen. Danach gab es bei einer Kneippanlage auf einer Lichtung einen kleinen Geocache

Am Wegesrand konnte ich viele Pilze und die dazugehörenden Sammler entdecken! Richtig neidisch bin ich immer, wenn ich mir vorstelle, diese Köstlichkeiten in der Pfanne zu brutzeln. Auf etwa halber Strecke erreichst du eine urige Gaststätte, die als Ausflugslokal bekannt ist. Der Name ist Jagdhaus Haselruhe.

Auf der weiteren Stecke habe ich den Eselsweg, einen weiteren Fernwanderweg gekreuzt. Interessante Lichtspiele zwischen den Bäumen und urige Pfade ließen den Alltag weit weg erscheinen. Fliegenpilze leuchteten faszienierend und giftig.

Unterkunft in Mernes

Wenn du in Mernes übernachten möchtest, kann ich dir das Haus am Weinbach empfehlen: Eine kleine selbstgeführte Pension, die direkt am Spessartbogen liegt – die Besitzer sind selbst Wandersleute und geben euch gern hilfreiche Tipps für weiteren Wandergenuss.

Hier die Aussicht, die dich bei der Ankunft in Mernes erwartet:

Spessartbogen Mernes - Aussicht

Eckdaten:
  • Spessartbogen von Bad Orb nach Mernes – 11,5 km
  • „Premiumwandern“ als Garant für eine abwechslungsreiche Strecke
  • (Halb-) Tageswanderung im Spessart

Wie findest du den Spessartbogen?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.